Snap Shots Plugin: Link-Previews für WordPress

Was sich hinter einem Link verbirgt weisst man normalerweise erst, wenn man ihn angeklickt hat. Ein visueller Eindruck von der verlinkten Website wäre oft hilfreich um zu entscheiden, ob sich der Klick lohnt. Genau das bietet das Snap Shots Plugin für WordPress, das auf der Suchmaschine Snap aufbaut. Die Installation ist so einfach wie bei jedem anderen WordPress-Plugin, nur dass man sich vorgängig beim Dienst Snap Shots registrieren muss, um einen individuellen Key zu erhalten.

Wie sich das anfühlt erleben Sie ab sofort auf diesem Blog. Und falls Sie die neue Funktion stören sollte: Unter «Options» können Sie sie jederzeit deaktivieren.

Update: Inzwischen habe ich die Snap Shot Preview auf Open Mind wieder deaktiviert. Langfristig nerven die Popups, ausserdem wurde der Service seit seiner Einführung zunehmend als Vehikel für Online-Werbung kommerzialisiert.

2 Gedanken zu „Snap Shots Plugin: Link-Previews für WordPress“

Hinterlassen Sie einen Kommentar