10 populäre Open Source CMS im Überblick

imageContentmanager.de ist eine der führenden Websites im deutschsprachigen Raum, wenn es um Evaluation und Einsatz von Contentmanagement-Systemen geht. Die Plattform hat kürzlich ein E-Book herausgegeben, das eine Auswahl der wichtigsten Open Source CMS vorstellt (auch wenn der Zusatz “Open Source” im Titel irgendwie vergessen gegangen ist). Folgende Produkte werden auf jeweils einem halben Dutzend Seiten beschrieben: Drupal, Joomla!, TYPO3, TYPOlight, OpenCMS, Basecamp, CMS Made Simple, PostNuke, AxCMS.net und eZ Publish. Das E-Book kann gegen Angabe einer E-Mail-Adresse auf www.contentmanager.de kostenlos heruntergeladen werden.

2 Gedanken zu “10 populäre Open Source CMS im Überblick

  1. Das eine schliesst das andere nicht aus: Um rasch eine Vorstellung vom Leistungsumfang eines CMS zu bekommen ist das E-Book sicher der bessere Weg – um einen Eindruck vom Backend und vom Systemaufbau zu bekommen ist opensourcecms.com eine hervorragende Adresse.

Schreibe einen Kommentar

25 − = 17

css.php