TYPOlight-Extensions: BackupDB

image

Zugegeben: Der obige Screenshot ist absolut unspektakulär. Und doch ist die TYPOlight-Extension BackupDB ungemein hilfreich und sollte eigentlich standardmässig installiert werden.

Wie der Name sagt kann man mit BackupDB eine Sicherheitskopie der TYPOlight-Datenbank erstellen. Das Vorgehen ist trivial: Man klickt den Button «SQL-Backup starten», wodurch eine SQL-Datei erzeugt und auf die lokale Festplatte heruntergeladen wird. Natürlich kann man Ähnliches auch über das Control Panel des Hosting Providers oder mit phpMyAdmin erreichen, nur ist dies eine entscheidende Spur umständlicher. Dank BackupDB kann man die Sicherheitskopie routinemässig bei jedem Content-Update machen, und das erhöht die Chance, dass man es auch tatsächlich macht.

imageMan kann BackupDB übrigens auch dazu nutzen, um eine TYPOlight-Website auf einen neuen Server zu transferien. Tatsächlich war dies auch der Grund, warum ich überhaupt auf die Extension gestossen bin. Nachdem sich die reguläre Backup-Datei auf dem neuen Server einfach nicht importieren liess, war BackupDB meine letzte Hoffnung – und tatsächlich konnte ich die damit erzeugte SQL-Datei problemlos einlesen.

Nebst dem Backup kann BackupDB auch Website-Templates erstellen. Wer TYPOlight schon einmal selbst installiert hat wird dies von der Beispiel-Website «Music Academy» her kennen. Ausserdem kann BackupDB in Kombination mit der Extension cron automatisch Backups erstellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar