Alternativen zu YouTube

23. Dezember 2006 | Tim Springer

FourDocs ist eine Video-Plattform, die vom britischen TV-Sender Channel 4 betrieben wird. Die Videos müssen zwei Bedingungen erfüllen: Es müssen Dokumentarfilme sein, und sie müssen vier Minuten lang sein. Derzeit ist das Angebot noch klein, aber fein. Eine wunderbare Gelegenheit für eine kleine Entdeckungsreise in die Vielfalt unseres Alltags. Und zugleich eine gute Möglichkeit für Filmschaffende, sich den Redakteuren von Channel 4 zu empfehlen.

Kommentar verfassen

Spam Karma 2