EUTube: Politische Informationen für EU-Bürger auf YouTube

7. Juli 2007 | Tim Springer

Ob globale Konzert-Events wie Live Earth tatsächlich etwas zur Bewusstseinsbildung betreffend Global Warming beitragen, ist umstritten. Unbestritten ist dagegen, dass eine solche Bewusstseinsbildung not tut. Die Europäische Komission nutzt inzwischen einen eigenen YouTube-Kanal namens EUTube, um mit sorgfältig gemachten, ausführlichen Dokumentarfilmen politische Themen aufzugreifen – auch zur Klimaerwärmung:

Kommentar verfassen

Spam Karma 2