Temporäre Bookmarks für Firefox: Read It Later

image

Die Firefox-Extension Read It Later erlaubt es, Links in einer Leseliste abzulegen und diese Liste dann später abzuarbeiten. Dieses einfache Tool ist eine grosse Hilfe beim Recherchieren im Internet, da man auf einer einzelnen Seite oft mehrere relevante Links findet und es mit fortschreitender Recherche immer schwieriger wird, den Überblick über die bereits besuchten Seiten zu behalten (Lost-in-Hyperspace-Phänomen). Ruft man später einen Link aus der Leseliste auf, so hat man anschliessend die Möglichkeit, den Link zu löschen, in den regulären Bookmarks abzulegen oder auf einer Social Bookmarking Site wie Digg, Del.icio.us oder Mr. Wong zu publizieren.

Nachtrag: Mit dem Konzept der “unsortierten Lesezeichen” in Firefox 3 ist diese Extension natürlich ein Stück weit überflüssig geworden.

Dieser Beitrag wurde in Firefox veröffentlicht und getaggt , , , , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

− 1 = 2

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Subscribe without commenting

css.php